Dienstag, 19. April 2011

Was ist aus dem BUCH DER BÜCHER geworden?

Gerade stieß ich-eigentlich auf der Suche nach einem Gedicht von Goethe - auf einen Link der Schillerbuchhandlung, in dem darüber berichtet wird, was aus der Aktion 2010 "Mein Buch der Bücher" geworden ist. Offensichtlich war es eine sehr erfolgreiche Aktion, und inzwischen gab/ gibt es auch auf Facebook eine Kategorie "Mein Buch der Bücher. Daneben fand ich noch eine ZDF-Aktion von 2010, in dem ebenfalls über die Lieblingsbücher der Deutschen bzw. der ZDF-Zuschauer berichtet wird. Meiner Erinnerung nach hat sich da nicht viel verändert: Der Herr der Ringe, die Säulen der Erde, die Bibel, Buddenbroks, das Parfum, der kleine Prinz, der Medicus ...

Hier nochmal der Link zur Schillerbuchhandlung

Kommentare:

PvC hat gesagt…

Liebe Christa,

der richtige Link zur Aktion "Mein Buch der Bücher" der Schillerbuchhandlung in Stuttgart ist bei http://www.schiller-buch.de zu finden (hat nichts mit dem ZDF zu tun)!

Das Besondere an der Aktion der Buchhändlerin Susanne Martin war, dass sich die Wahl ihrer LeserInnen doch sehr vom üblichen Einheitsbrei à la ZDF abhob - hier kamen Bücher wie Walter Moers Käpt'n Blaubär, Hesses Narziss und Goldmund, Tania Blixens Babettes Fest oder oder Markus Zusaks Die Bücherdiebin auf vordere Ränge.

Die Aktion ist übrigens für den "Virenschleuder-Preis" nominiert (jeder kann abstimmen):
http://virenschleuderpreis.de/post/3768434141/schiller-buchhandlung-mein-buch-der-buecher-war-eine
Dort kann man mehr dazu nachlesen. Der Virenschleuder-Preis wird beim BuchCamp in Frankfurt verliehen.

Ich kann jedem in Stuttgart nur empfehlen, mal bei Susanne Martin vorbeizuschauen, sie ist eine Buchhändlerin mit Leib und Seele, die man sich am liebsten in die eigene Stadt klonen lassen würde - ich hatte bereits das Vergnügen, sie kennenzulernen.

Herzlichst,
Petra

Christa hat gesagt…

Liebe Petra,

an anderer Stelle hatte ich ja den Link zur Schillerbuchhandlung schon mal drin. Klar ist die ZDF-Abstimmung mehr "Einheitsbrei". Ja, wenn ich mal wieder in Stuttgart bin, werde ich gern mal dort vorbeischauen. Danke für die Infos!

Herzlichst
Christa