Sonntag, 2. Mai 2010

Die besten Psychothriller




Heute, an einem richtig faulen Sonntag, konnte ich ein Buch nicht mehr aus der Hand legen: "Nimm dich in Acht" von Mary Higgins Clark. Es ist das zweite Buch, das ich von ihr lese, und nun, da ich mich auch ein wenig mit ihrem Leben beschäftigt habe, möchte ich alles von ihr haben! Es müssten an die 30-50 Bücher sein, die sie geschrieben hat.
Sie ist eine absolute Meisterin der Spannung. Ich denke, dass in unserer Bücherei einiges von ihr stehen müsste.

Keine Kommentare: