Mittwoch, 14. Januar 2009

Neuauflage des "Aufbruch nach Blaubeuren"

Als ich -am Nachmittag erst, weil mich nichts in das kalte Grau hinauszog - den Briefkasten öffnete, war ein Brief meines Verlages "Ulmer Manuskripte" darin. Sie planen eine Neuauflage, broschiert und mit neuem Preis. Das hat mir ganz schönen Aufschwung gegeben! Ich glaube, dieses Jahr lässt sich in jeder Beziehung besser an als das Letzte (Klopf auf Holz, dreimal:-)

Das blaue Band

Frühlingsspaziergang am Neckar Jetzt ist er endlich da, der "richtige" Frühling! Und tatsächlich liegt eine Art blaues Band üb...