Samstag, 23. Mai 2009

Die Nonne, die Hure und die Kirche

Zu meinem Erstaunen fand ich gestern einen Eintrag meiner "Nonne und Hure"im österreichisch-katholisch-bishöflichen Bibliothekswerk. Erstaunt war ich deshalb, weil mein Buch ja eine kritische Auseinandersetzung mit der kirchlichen Vergangenheit ist.
Dann gab es noch einen Hinweis auf Wikipedia. Ich denke darüber nach, wann und von wem eigentlich die Autoren-Einträge bei Wikipedia kommen. Weiß das jemand von euch?

Das blaue Band

Frühlingsspaziergang am Neckar Jetzt ist er endlich da, der "richtige" Frühling! Und tatsächlich liegt eine Art blaues Band üb...