Mittwoch, 23. September 2009

Vor dem Buch und nach dem Buch

Laut Amazon soll mein nächster Roman "Die Pilgerin von Montserrat" morgen erscheinen.
So richtig merken tue ich davon irgendwie nichts, aber ich weiß ja, das kommt alles später. Beim vierten Buch, das man veröffentlicht hat und in der Hand hält, ist das Gefühl zwar immer noch sehr schön, doch wird es auch allmählich zum Alltag. Was mir in dieser Phase am meisten bedeutet, sind Rezensionen, die sich mit meiner Entwicklung als Autorin befassen!
Welche Pläne verfolge ich jetzt, so in den sonnigen Herbst hinein? Heute Morgen habe ich an dem neuen Blog gearbeitet und im Garten. Die zwei Stunden, die mir noch bleiben, wende ich auf den Roman. Am 17. Oktober bin ich aller Vorraussicht nach auf der Buchmesse. Bis dahin wird es Entwicklungen bei beiden Büchern geben (Historischer Roman und Wanderbuch). Ab 1. Oktober kommt noch eine Exposé-Arbeitsgruppe dazu.

Keine Kommentare: